SiKi_Logo_RGB_neu

Unser Team

Das Team von „Singende Kindergärten“ setzt sich zusammen aus den musikpädagogischen Beraterinnen, Kursleiterinnen und Musikpädagoginnen und Musikpädagogen. Darüber hinaus engagieren sich jedes Jahr zahlreiche dm-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter der Patenfilialen.

Die Initiatorin

Beatrice Werner

sang schon früh in verschiedenen Chören. Nach ihrer Ausbildung zur Sprachgestalterin und Schauspielerin inszenierte sie Theaterstücke mit Kindern und Jugendlichen und arbeitete sprachtherapeutisch mit Grundschülern. Darüber hinaus reiste sie mit lyrischen und epischen Rezitationsprogrammen durch Deutschland. Die vierfache Mutter führte Märchen-Marionettenspiele in Kindergärten auf und wirkte nach einer zirkuspädagogischen Ausbildung in Kinder- und Jugendzirkussen mit. Bis 2015 war sie zudem für „Singende Kindergärten“ ehrenamtlich als Musikclown Susi unterwegs.

Die musikpädagogischen BeraterInnen

Sie erarbeiten die Inhalte, Methodik und Didaktik von „Singende Kindergärten“, wählen die Musikpädagoginnen und Musikpädagogen aus und sind zuständig für deren Betreuung. Bei der mehrtägigen Auftaktveranstaltung für Musikpädagoginnen und -pädagogen vermitteln sie ihnen alle spezifischen Methoden und Inhalte unseres musikpädagogischen Konzepts.

Amelie Erhard

studierte Schulmusik, Rhythmik, Elementare Musikpädagogik mit Schwerpunkt Gesang und Chorleitung. Einer ihrer Arbeitsschwerpunkte ist die Projektleitung von Kinderchören (Staatsoper München, Grundschulen München), die Leitung diverser anderer Chöre (Schulchöre, Frauenchor Schwabing, HVB Opernchor), weiterhin ist sie als Autorin von Praxisbüchern sowie Musikpädagogik-Fachartikeln und als Dozentin für Musik (u.a. LMU München, Akademien Sozialpädagogik) aktiv. Seit 2010 ist sie in der Initiative „Singende Kindergärten“ tätig, seit 2015 als musikpädagogische Beraterin.

Elke Gulden

ist staatlich geprüfte Gymnastiklehrerin, Tanzpädagogin, Yogalehrerin und Bewegungspädagogin nach der Franklin-Methode®. Seit Januar 2014 ist sie Herausgeberin der Zeitschrift „Musik in der Kita“. Sie ist Autorin zahlreicher Fachpublikationen im Bereich Motorik und Musikpädagogik. 2011 gründete sie das „Institut: Elke Gulden“, um ihr Tanz-, Bewegungs- und Musikkonzept für Kinder aller Altersstufen im deutschsprachigen Raum anzubieten. Elke Gulden ist die Leitung vom „guldenen Dozententeam“ und gibt Seminare und Fortbildungen für ErzieherInnen und Lehrkräfte zum Thema Singen, Bewegen und Tanzen mit Kindern. In der „Kindertanz- und Musikschule Stuttgart“ setzt sie ihre Unterrichtskonzepte um. Seit 2009 ist sie als musikpädagogische Beraterin für „Singende Kindergärten“ tätig.

KursleiterInnen

Unsere KursleiterInnen geben in den großen Workshops Impulse für den Kita-Alltag an die Erzieherinnen und Erzieher weiter, sie betreuen die Musikpädagoginnen und Musikpädagogen vor Ort und sind in die Weiterentwicklung der Initiative einbezogen.

v.l.n.r.: Nicole Glamsch, Amelie Erhard, Lena Sokoll, Katharina Heißenhuber
v.l.n.r.: Andrea Sobiesinsky, Elke Gulden, Daniela Wruck

Informieren Sie sich online über weitere spannende Projekte und Angebote zum Thema Singen und Bewegen mit Kindern direkt auf den Websites unserer KursleiterInnen.

MusikpädagogInnen

Unsere Musikpädagoginnen und Musikpädagogen wiederum bilden die Erzieherinnen und Erzieher für die Arbeit in den Kitas weiter, führen die Kita-Besuche und die Team-Workshops durch und stehen den Teilnehmenden während des Singjahrs beratend zur Seite.